entwurf und Planung des Kelo-Eventsaunagebäudes in Soesterberg

Projektdaten

  • Auftraggeber Therme Soesterberg
    • Anlagenfläche 350 qm
      • Anzahl Saunas 1
        • Saunamodelle Kelo-Rundstämme
          • Ausführung Eventsauna aus Keloholz
            • Besonderheit Showlichtanlage, Nebelmaschine, Dolby-Surround-Soundsystem

Projektbeschreibung

Schwitzen wie echte Weltmeister – das können bis zu 150 Gäste der Therme Soesterberg täglich selbst erleben. Pünktlich zur Aufguss-Weltmeisterschaft vom 18. bis 24. September 2017 und der niederländischen Vorentscheidung vom 30. Juni bis 1. Juli 2017 in den Thermen Soesterberg wurde das neue Kelo-Saunatheater eröffnet. Mit diesem Auftrag plante die Sauna & Spa Design GmbH nicht nur das erste Saunatheater der Niederlande, sondern gleichzeitig auch Europas größtes Kelo-Eventsaunagebäude.

In dem sechseckigen, circa 350 Quadratmeter großen Eventsaunagebäude aus Kelo-Rundstämmen steht das multimediale Erlebnis im Vordergrund. Dem trägt die gesamte Saunagestaltung Rechnung. Ähnlich einer Zuschauertribüne in einem Theater garantieren die in vier Ebenen angeordneten Saunabänke freie Sicht auf einen über 158 Zoll großen LED-Bildschirm.

Mit einer Gesamtleistung von über 200 Kilowatt und über 1,5 Tonnen Saunasteinen bringt die Saunaofenanlage Saunameister und Gäste gleichermaßen ins Schwitzen. Die effektvolle, DMX-gesteuerte Showlichtanlage im Deckenbereich mit Moving-Heads, LEDs und Schwarzlicht rückt die Ofenstelle ins rechte Licht, während eine Nebelmaschine die Akzente setzt. Das integrierte Dolby-Surround-Soundsystem sorgt für die richtige Beschallung.

So ausgestattet bietet die Kelo-Theatersauna ideale Voraussetzungen für Showaufgüsse der Superlative und dies nicht nur während der (Welt-)Meisterschaften.

zurück zur Übersicht